Clubabend

Der nächste Clubabend findet am Montag 27.03.2017 im Old Church statt.

Themen: Mainvierecktour Karfreitag / Minitrainingslager Ostern / Vogesentage 12.8. - 15.8.

Trainingszeiten

Dienstag 20:30:  Schwimmtraining im Hallenbad Haibach
Mittwoch 20:30:  Schwimmtraining im Hallenbad Haibach
Samstag 13:00:  MTB Ausfahrt, Treffpunkt Feuerwache Haibach
Sonntag 09:30:  Laufen im Schönbusch, Tempo nach Lust und Laune

 

Kindertriathlon am Haibacher Hallenbad 3. August 2016

Trotz der widrigen Wetterverhältnisse wagten 11 Kinder der Altersklassen 2003 bis 2009 die Teilnahme am Haibacher Kindertriathlon, der wie jedes Jahr im Rahmen der Haibacher Ferienspiele rund um das Hallenbad von der TV Haibach Ausdauerabteilung angeboten wurde.

Die jüngeren Jahrgänge (Jugend B) mussten zuerst im Hallenbad 3 Bahnen (50 m) schwimmen, bevor sie nach einer Umziehpause im Jagdstart auf die 3 Runden lange Radstrecke (3 km) und eine Laufrunde (800 m) geschickt wurden. Schon in der ersten Radrunde begannen erbitterte Kämpfe um die beste Platzierung. Die schnellste Schwimmerin Marie Wetzel musste sich nur dem starken Radfahrer Emil Grimm geschlagen geben.

Platzierungen (Jugend B: 50 m, 3 km, 0,8 km):
1. Emil Grimm   10:37
2. Marie Wetzel   11:22
3. Milan Roth   11:42
4. Lukas Parr   12:12
5. Malina Hayn   12:18
6. Merle Wetzel   13:24
7. Johann Grimm   13:45
8. Nynke Brouwer   14:01
9. Hanna Neugebauer   16:44

Die älteren Sportler (Jugend A) hatten 5 Bahnen im Hallenbad, 5 Runden auf dem Rad und 2 Runden um den Haibacher Tierpark zu absolvieren. Leider waren bei den Jahrgängen 2003 bis 2005 nur zwei Teilnehmer am Start. Beide zeigten hervorragende Leistungen in allen drei Disziplinen.

Platzierungen (Jugend A: 100 m, 5 km, 1,6 km):
1. Jakob Grimm   16:38
2. Robin Wetzel   21:31

Trotz des leichten Regens, der besonders für die beiden älteren Kinder auf der Rad- und Laufstrecke eine Herausforderung und neue Erfahrung war (deswegen in solchen Fällen auch 2. Umzieh Sachen mitbringen), blieben alle Kinder und Eltern oder Großeltern bis zur Siegerehrung. Jedes Kind erhielt eine Urkunde über seine tollen Leistungen und ein kleines Geschenk als Motivation, dauch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein!

Zum Seitenanfang