Trainingszeiten

Montag 18:30:  Lauftreff, Treffpunkt Hallenbad Haibach
Dienstag 20:30:  Schwimmtraining im Hallenbad Haibach
Mittwoch 20:30:  Schwimmtraining im Hallenbad Haibach
Samstag 13:30: MTB Tour, Treffpunkt Feuerwehr Haibach
Sonntag 09:30:  Lauftreff, Treffpunkt Schönbusch

 

Zum 22. HypoVereinsbank-Lauf durch die Aschaffenburger Innenstadt traten die TV Ausdauersportler nicht nur im neuen Outfit auf, sondern zeigten sich auch von ihrer besten Seite in einem stark besetzten Läuferfeld.

Die Baumaßnahmen in der Rossmarkt-Straße zwangen das Organisationsteam um Günter Guderley und Silke Zschirpe, die bewährte Stadtrunde durch den Park Schöntal umzuleiten. Die klassische Streckenlänge von 7,9 km verlängerte sich so auf 8,4 km, der kleine Umweg durch den Park war jedoch bei allen Läufern eine willkommene Abwechslung.

Ideal spielte das Wetter mit. Trotz dunkler Gewitterwolken blieb es dieses Mal trocken, leicht schwül und warm bis zum letzten Lauf. Die Stimmung an der Strecke war bombastisch: Sambatrommeln, Blaskapelle und viele anfeuernde Zuschauer trugen die Aktiven von Kilometer zu Kilometer.

Bei den Männern siegte Emmanuel Kiprono als stärkster Teilnehmer in 23:43 min überlegen vor seinen kenianischen Landsleuten Alfred Mukche (24:12) und Nicholas Mulinge Makau (24:13 min). Bei den Frauen behielt Betty Chepkwony aus Kenia in 27:43 min die Oberhand über Melat Yisak Kejeta (PSV Grün-Weiß Kassel, 27:45 min). Der dritte Platz ging an Brenda Kebeya (LAC Quelle Fürth) in 28:09 min.

Die Läuferinnen und Läufer des TV Haibach, von denen einige unter der Flagge ihres Arbeitgebers antraten, erzielten hervorragende Platzierungen:

Männer       Frauen    
Name Platz Zeit   Name Platz Zeit
Göbel Tobias 27. / M20 31:34   Hock Sabine 1. / W50 32:33
Grimm Marcus 16. / M40 34:17   Grimm Kistina 2. / W35 34:47
Kunkel Matthias 18. / M50 35:36   Schwind Manuela 2. / W40 37:24
Gerlach Christof 22. / M50 35:55   Lenk Karin 2. / W55 38:12
Seitz Martin 29. / M50 36:25   Langner Sina 22. / W20 39:12
Eck Siegfried 7. / M60 36:42   Hock Claudia 11. / W40 43:27
Iffland Volkmar 31. / M50 36:44   Schwind Ulrike 10. / W60 52:20
Hefter Rainer 48. / M50 38:02        
Jürgen Jäger 22. / M55 38:26        
Lenk Bernd 24. / M55 38:40        
Roth Gerhard  1. / M70  39:56         
Sommer Klaus 19. / M60 40:40        
Häcker Peter 46. / M55 41:26        
Sauer Herbert 12. / M65 43:40        
Brand Gerd 4. / M70 44:04        
Roth Michael 125. / M55 52:24        
Chiampi Xavier 8. / M70 58:58        

 

 

Zum Seitenanfang